GEHÄKELTER PONCHO AUS GRANNY SQUARES 1

GEHÄKELTER PONCHO AUS GRANNY SQUARES

Ein aus Granny Squares gehäkelter Poncho ist ein beliebtes Kleidungsstück in der Handarbeitswelt, das Wärme, Komfort und Stil vereint. Dieses traditionelle Handarbeitsprojekt verwendet die Technik der Granny Squares, kleine gehäkelte Quadrate in verschiedenen Farben und Mustern, die zu größeren Teilen zusammengefügt werden. Der Charme eines gehäkelten Ponchos aus Granny Squares liegt in seiner Vielseitigkeit und der Möglichkeit, Farben und Muster individuell anzupassen. Diese Anleitung führt Sie durch den Prozess der Herstellung eines solchen Ponchos, von der Auswahl der Materialien bis zur Fertigstellung des Kleidungsstücks.

Auswahl der Materialien

Garn: Für Granny Squares eignen sich zahlreiche Garnarten. Beliebt sind Baumwolle, Acryl und Wollmischungen, da sie pflegeleicht und haltbar sind. Die Farbauswahl hängt von persönlichen Vorlieben und dem gewünschten Endresultat ab. Bunte Garnreste können ebenfalls verwendet werden, um ein einzigartiges und farbenfrohes Design zu schaffen.

Häkelnadel: Die Größe der Häkelnadel sollte zum Garn passen und ein angenehmes Häkelgefühl ermöglichen. Eine gängige Größe für mittelschwere Garne ist 5 mm.

Zubehör: Eine Schere, eine Nähnadel zum Vernähen der Fadenenden und Maschenmarkierer können nützlich sein.

Auswahl der Materialien

Garn: Für Granny Squares eignen sich viele verschiedene Garne. Baumwolle, Acryl und Wollmischungen sind beliebt, da sie pflegeleicht und langlebig sind. Die Farbwahl hängt von persönlichen Vorlieben und dem gewünschten Endergebnis ab. Auch farbige Garnreste können für ein einzigartiges und farbenfrohes Design verwendet werden.

Häkelnadel: Die Größe der Häkelnadel sollte zum Garn passen und ein angenehmes Häkelgefühl vermitteln. Eine übliche Größe für mittelschwere Garne ist 5 mm.

Zubehör: Eine Schere, eine Nähnadel zum Vernähen der Fadenenden und Maschenmarkierer können hilfreich sein.

Anleitung:

#79 Häkelanleitung 🌻Häkelponcho Granny 🌻 Kathrinchen Kirschblüte 🌻 Tutorial Crochet Pattern

Anleitung für ein einfaches Granny Square

  1. Start: Beginnen Sie mit einem Fadenring oder häkeln Sie 4 Luftmaschen und verbinden Sie diese mit einer Kettmasche zum Ring.
  2. Erste Runde: Häkeln Sie 3 Luftmaschen (zählt als erstes Stäbchen), gefolgt von 2 Stäbchen, 2 Luftmaschen, 3 Stäbchen, 2 Luftmaschen wiederholen, bis vier Seiten entstanden sind. Mit einer Kettmasche in die dritte Anfangsluftmasche schließen.
  3. Folgerunden: Jede Runde beginnt mit 3 Luftmaschen als Ersatz für das erste Stäbchen, gefolgt von Stäbchen in jedes Stäbchen der Vorrunde und 2 Luftmaschen in jede Ecke, um die quadratische Form zu erhalten. Runden abschließen, bis das Square die gewünschte Größe erreicht hat.

Herstellung des Ponchos

1. Planung

Zuerst muss die Größe des Ponchos bestimmt werden. Dazu misst man am einfachsten die Breite von Schulter zu Schulter und die gewünschte Länge vom Hals bis zur Unterkante. Dies hilft bei der Berechnung der Anzahl der benötigten Quadrate.

2. Granny Squares häkeln

So viele Squares häkeln, wie für die Größe des Ponchos benötigt werden. Für mehr Abwechslung können Squares in verschiedenen Farben und Mustern gehäkelt werden.

3. Zusammenfügen der Squares

Legen Sie die Quadrate nach Ihrem Entwurfsplan aus und beginnen Sie, sie mit festen Maschen oder einer anderen Methode Ihrer Wahl zusammenzuhäkeln oder zusammenzunähen. Achten Sie darauf, dass alle Quadrate gut verbunden sind und eine einheitliche Fläche bilden.

4. Fertigstellung

Zum Abschluss des Ponchos kann eine Borte um das ganze Stück gehäkelt werden. Eine einfache Borte kann mit festen Maschen oder Stäbchenreihen gearbeitet werden. Optional können Fransen oder andere Verzierungen angebracht werden.

Melanie Groß

Melanie ist eine Marketing-Managerin mit einer Leidenschaft für Kreativität und Innovation. Neben ihrer beruflichen Laufbahn schreibt Melanie für Parifar und verbindet dabei ihre beiden anderen Hobbies – Reisen und DIY.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen